Was unterscheidet die klassische von der Online-Steuerberatung? Es sind nicht nur die Schnittstellen, die den digitalen Austausch ermöglichen und somit den Unterschied machen. Wir glauben, es ist das Verständnis Ihres Geschäftsmodells. Denn ja besser sich ein Steuerberater in einer Branche auskennt, desto besser kann er auch die steuerlichen Räume ausschöpfen. Ein Beispiel im E-Commerce ist die Umsatzsteuer-Problematik, die aufgrund grenzüberschreitender Sachverhalte vermehrt auftritt.

Hierfür braucht es die nötige Expertise und aktive Gestaltungsspielräume. Über erste verfügen wir nachweislich, die Spielräume schaffen wir für Sie. Somit haben Sie auch mit Blick auf externe Adressaten wie beispielsweise Ihr Kreditinstitut jederzeit alle Unterlagen parat, die korrekte Einblicke in die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage und damit Ihre finanzielle unternehmerische Flexibilität gewährleisten.

Der Vollständigkeit halber, hier nun auch noch einmal ein Überblick über unser Angebot im Einzelnen:

  • Jahresabschlüsse für Unternehmen aller Rechtsformen nach Handels- und Steuerrecht
  • Steuererklärungen für Unternehmen und Privatpersonen
  • Einnahmen-Überschuss-Rechnungen
  • Erläuterungsberichte
  • Eröffnungsbilanzen
  • Zwischenabschlüsse und Abschlüsse für interne Zwecke
  • Auseinandersetzungs- und Liquidationsbilanzen
  • Steuerplanung / Gestaltungsplanung (z.B. Rechtsformberatung)
  • Teilnahme / Betreuung anlässlich von Betriebsprüfungen
  • Vertretung vor Finanzbehörden und -gerichten